Die FWG stellt sich vor


Sehr geehrter Besucher unserer Homepage,
 
ich freue mich, dass Sie sich für die FWG Cochem-Zell e. V. interessieren. Unsere Wählergemeinschaft wurde im Jahre 2004 von kommunalpolitisch Interessierten gegründet. Bei der Kreistagswahl 2004 konnten wir direkt als drittstärkste Kraft mit sechs Abgeordneten in den Kreistag einziehen. Auch bei der Kreistagswahl 2009 blieben wir mit über 12 % der abgegebenen Stimmen und fünf Kreistagsmitgliedern drittstärkste Kraft. Die FWG Cochem-Zell e. V. ist eine Vereinigung kommunalpolitisch interessierter Bürger die parteipolitisch und weltanschaulich unabhängig versucht, die Lebensbedingungen unserer Mitbürger im Kreis Cochem-Zell zu gestalten. Dabei orientieren wir uns nur an Sachargumenten. Einen Fraktionszwang lehnen wir ab. Auch bei der diesjährigen Kreistagswahl werden wir mit einer starken Liste um das Vertrauen des Wählers werben. ES steht fest, dass wir nur auf der kommunalen Ebene tätig werden, uns also landes- oder bundespolitisch nicht betätigen.
 
In den nächsten Jahren stehen für unsere Region folgende Themen an:

  •  Auswirkungen des demografischen Wandels,
  •  Abwanderung junger Fachkräfte und junger Familien in die Ballungszentren
  • neue Energien, Initiativen im Bereich des Tourismus
  • Herausstellen der einmaligen Weinkulturlandschaft Mosel mit den Alleinstellungsmerkmalen Steillagenweinbau und Riesling

Um bei uns mitzuarbeiten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Für den Vorstand der FWG Cochem-Zell e. V.
Matthias Müller, Vorsitzender